Natürliche Potenzmittel

Natürliche Potenzmittel

Natürliche Potenzmittel – wo liegen die Vorteile und was bringen Sie?

Haben Sie schon einmal Potenzpillen wie die berühmte blaue Pille Viagra zu sich genommen?  Dann sind Sie nicht der Einzige, denn die stets steigenden Verkaufszahlen von Viagra und Co kommen nicht von ungefähr. Doch wie sieht es mit natürlichen Potenzmitteln aus? Obwohl das Wort „natürlich“ doch eher für die Produkte spricht, scheinen viele Männer gerade diese natürlich hergestellten Potenzmittel zu scheuen.

Das wohl größte Problem ist, dass diese natürliche Potenzmittel noch relativ neu auf dem Mark sind. Der Erfolg von Viagra und Co. machte regelrechte Schlagzeilen und sorgte dafür, dass auch Männer davon mitbekamen, die in den abgelegensten Orten wohnten. Doch als die ersten Anbieter sich dazu entschlossen, auch natürliche Potenzmittel auf dem Markt einzuführen, wussten viele nicht so Recht, was sie von der Sache halten sollten. Dabei setzen Naturvölker bereits seit Jahrtausenden natürliche Potenzmittel ein und das mit Erfolg. Viele Naturvölker setzen auf die Kraft von in der Natur vorkommenden Stoffen, um ihrer Potenz einen gewissen Boost zu verschaffen. Doch warum scheinen die neuen Potenzmittel, die ebenfalls auf natürlichen Inhaltsstoffen basieren, nicht so recht bei den Kunden anzukommen?

Ein Faktor den man bedenken sollte ist, dass Männer doch wählerisch sind, wenn es um die Einnahme von Tabletten und Medikamenten geht. Da es über die Wirkstoffe von chemischen Pillen bereits zahlreiche Studien gibt, die den Verbrauchern versichern, dass die Produkte auch wirklich maximalen Ertrag bei minimalen Nebenwirkungen bringen, greifen Männer lieber zu altbekanntem. Man nimmt nichts ein, das man nicht kennt und von dem nicht alle reden. Zudem ist es mittlerweile auch wieder so, dass es zahlreiche Anbieter gibt, die natürliche Potenzmittel verkaufen wollen und man somit keinen Überblick mehr hat, für welchen Anbieter man sich entscheiden sollte.

Die Wirkung von natürliche Potenzmittel

Doch was viele Männer nicht wissen ist, dass auch auf natürlichen Inhaltsstoffen basierende Potenzmittel durchaus eine merkbare Wirkung aufweisen können. Die Wirkung ist zwar nicht so extrem wie bei chemischen Pillen, jedoch sind in natürlichen Potenzmitteln die pflanzlichen Inhaltsstoffe stark konzentriert, weshalb sie durchaus mit chemischen Mitteln konkurrieren können. Der Wirkungsgrad der verschiedenen natürlichen Potenzmitteln ist unterschiedlich. Der Anbieter potenzmittel.com hat in seinen Artikelbeschreibungen ein „Potenz-Meter“ welches von 1 bis 10 reicht. Prelox schafft es dabei bis auf die 6, während Libidoforte mit einer 9 fast das höchste Potenzpotential erreicht.

Powered by Lightspeed
- Theme by InStijl Media
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »